3D Modeling, 3D Rendering, 3D Animation, Augmented Reality und Virtual Reality:

Ihre innovative 3D-Agentur im Raum Stuttgart und Karlsruhe

Bilder bedrängen uns bei jeder Gelegenheit. Doch erst, wenn sie uns emotional ansprechen, nehmen wir sie wahr.

Räumliche und bewegte Bilder wirken lebendig. Das Erfolgsgeheimnis von VirtualEmotion sind am Computer erzeugte 3D Modelle, aus denen fotorealistische Bilder (3D Renderings) und Filme (3D Animationen) entstehen, die Emotionen und Neugierde wecken.

Fotorealistische 3D Modelle und 3D Renderings von Raumszenen, in 3D Konfiguratoren für Fahrzeuge oder Möbel und in Print- und Onlinemedien

Seit 2006 erschafft unser Visualisierungsteam mit großer Leidenschaft digitale Modelle, aus denen Renderings und Animation für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke erstellt werden.

Als professionelle Agentur für 3D Modellierung und Augmented Reality erfinden wir die Gesetze der Werbung nicht neu, wir nutzen allerdings die innovativsten Techniken für lebensechte Bilder. Mit unserer Begeisterung für Effekte und perfekte Inszenierungen verblüffen wir unsere zufriedenen Kunden ein ums andere Mal.

Kreative Inspirationen aus Stuttgart und Karlsruhe

Ob bei technisch anspruchsvollen 3D Modellen, emotional ansprechenden Renderings, 3D Animationen, Augmented Reality und Virtual Reality Apps, - man sieht den Ergebnissen von VirtualEmotion einfach an, dass die Begeisterung eines hochmotivierten und kompetenten Teams in ihnen steckt.

Unsere Kernkompetenzen

Wir sind Ihr Partner für die Erstellung virtueller Welten!

Unser Streben gilt der authentischen, ehrlichen, fairen und offenen Kommunikation mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern.

Unser Streben gilt der authentischen, ehrlichen, fairen und offenen Kommunikation mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern.

Wir würzen unser Arbeitsleben mit einer Prise Humor und stehen gleichzeitig zu unseren Werten wie Anstand, Respekt, Loyalität und Seriosität.

 

KONTAKT

VirtualEmotion bietet Ihnen Komplettleistungen oder unterstützt Sie bei einzelnen Projekt-Bausteinen. Wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk an Partneragenturen, um auch sehr eilige oder Großprojekte schnell und hochqualitativ umzusetzen. Wir schätzen eine offene und faire Kommunikation und freuen uns mit Ihnen partnerschaftlich zusammen zu arbeiten.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

 

Wäre ich ein Mann, könnte man mich wohl als „Hans Dampf in allen Gassen“ bezeichnen. Meine Finger habe ich am liebsten in jedem Projekt mit drin und durch meine jahrelange Erfahrung ist das oft auch hilfreich. Ob Augmented Reality, 3D Modelling, 3D Rendering, 3D Animation oder Webdesign, was ich mache, dass tue ich mit Liebe zum Detail. Ich habe für jeden ein offenes Ohr – ob für unsere Kunden oder unsere Mitarbeiter. Auf den Titel „gute Seele“ des Teams bin ich sogar ein wenig Stolz…

In meiner Freizeit bin ich mit unseren 4 Hunden beschäftigt, deren Zucht und Ausbildung. Zur Entspannung male ich sehr gerne halbabstrakte Bilder in Acryl.

Als Master in Sales & Marketing bin ich Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Vermarktung, Gestaltung und Design. Organisation liegt mir im Blut und ich kümmere mich mit großer Freude um reibungslose Projekt- und Agenturabläufe.

Mein liebstes Accessoire? Die „Kundenbrille“! Ich versuche in Ihre Kunden hineinzuschlüpfen und somit ein marktfähig optimiertes Ergebnis zu erzielen - das ist mein Anspruch. Wenn ich nicht am Schreibtisch sitze, zieht es mich in die Natur. Hoch zu Ross, begleitet von meinen beiden Hunden, genieße ich die Vorzüge des Landlebens.

Neben den klassischen Projekten betreue ich als technischer Produktdesigner und Konstrukteur die technisch anspruchsvollen Aufgaben wie z.B. 3D Animationen technischer Abläufe. Hierbei kommen mir meine fundierten Maschinenbaukenntnisse zugute und ich freue mich immer über kniffelige Herausforderungen.

Kompliziertes vereinfacht und nachvollziehbar darzustellen – das lebe ich.

Außerhalb der Arbeit verbringe ich meine Freizeit gerne mit meiner Familie und mit Hundesport. In unserem Team sind die Meisten "auf den Hund gekommen".